Stiftung Westfalen-Initiative > Publikationen > Schriftenreihe der Stiftung > Vernetzung als Innovationsmotor – das Beispiel Westfalen

Vernetzung als Innovationsmotor – das Beispiel Westfalen

Vernetzung als Innovationsmotor – das Beispiel Westfalen

Schriftenreihe der Stiftung Westfalen-Initiative, Band 16, Stiftung Westfalen-Initiative für Eigenverantwortung und Gemeinwohl, Münster 2019, ISBN 978-3-941607-41-5
Die Autoren untersuchen die Verflechtungen der westfälischen Teilregionen Münsterland, Süd- und Ostwestfalen sowie westfälisches Ruhrgebiet mit einander. Schwerpunkte setzen sie dabei auf die Pendlerbewegungen und den Wissenstransfer aus Wissenschaftseinrichtungen und Hochschulen in die Wirtschaft.

Vernetzung als Innovationsmotor – das Beispiel Westfalen

  • Kunde Rolf G. Heinze / Jörg Bogumil / Fabian Beckmann / Sascha Gerber
  • Datum 6. August 2019
  • Schlagwörter Publikationen, Schriftenreihe der Stiftung