Stiftung Westfalen-Initiative > Pressemitteilungen > 2017 > Kooperationsprozess will Planungsgrenzen überwinden

Kooperationsprozess will Planungsgrenzen überwinden

Westfalen-Initiative forciert Brückenbau zwischen Münsterland und Ruhrgebiet


PM Brückenbau VA Dorsten

Kooperationsprozess will Planungsgrenzen überwinden

Westfalen-Initiative forciert Brückenbau zwischen Münsterland und Ruhrgebiet

Der Kooperationsprozess, der Planungsgrenzen zwischen den nördlichen Ruhrgebiet und dem Münsterland überwinden will, wird fortgesetzt. Das ist das Resultat der Auftaktveranstaltung, die am Freitag, 9. Juni, in Dorsten stattfand. Experten diskutierten die interkommunale Zusammenarbeit anhand des beispielhaften Brückenbaus im Rahmen der Regionale 2016 und im Hochschulbereich.


PM Brückenbau VA Dorsten

Related Projects