Stiftung Westfalen-Initiative > Pressemitteilungen > 2016 > Westfalen bewegt: Dorfverein Hützemert erhält ersten Preis

Westfalen bewegt: Dorfverein Hützemert erhält ersten Preis

Der Erhalt eines historischen Bahnhofsgebäudes und dessen Umbau sind ein Mammut-Projekt.


PM Preisüberreichung Hützemert

Westfalen bewegt: Dorfverein Hützemert erhält ersten Preis

Der Erhalt eines historischen Bahnhofsgebäudes und dessen Umbau zu einem Dorftreffpunkt sind ein Mammut-Projekt. Das gilt erst recht, wenn es ehrenamtlich realisiert werden soll. In Hützemert ist dies überzeugend gelungen. Vom Beschluss der Dorfversammlung, den aus dem Jahr 1903 stammenden Bahnhof zu renovieren und zum Dorftreffpunkt umzugestalten, bis zur Umsetzung war es ein weiter Weg. In vielen Sitzungen wurde ein tragfähiges Konzept entwickelt.


PM Preisüberreichung Hützemert

Related Projects