Stiftung Westfalen-Initiative > Aktuelles > Veranstaltungsreihe „Fundraising und Spenden“

Veranstaltungsreihe „Fundraising und Spenden“

Veranstaltungsreihe „Fundraising und Spenden“

9.-23. Juni 2021

Die meisten Vereine und gemeinnützigen Organisationen sind für die Durchführung ihrer Projekte auf externe Finanzierungsmöglichkeiten angewiesen. Fundraising und Spendenakquise stellen somit eine wichtige Grundlage für die erfolgreiche Projektarbeit dar.

Im Juni dreht sich in der Westfalen-Akademie deshalb alles um das Thema „Fundraising und Spenden“. In einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe lernen Sie die Grundlagen des Fundraisings sowie dafür nützliche digitale Werkzeuge kennen und werden über den korrekten Umgang mit Spendengeldern informiert.

Termine und Themen:

Teil I – Fundraising

Mittwoch, 9. Juni 2021, 17 Uhr

Referent: Hugo W. Pettendrup, HP FundConsult

Was ist Fundraising und wie funktioniert es? Vertreterinnen und Vertreter gemeinnütziger Organisationen lernen, wie sie Unterstützung für ihr Anliegen gewinnen und wie sie in ihrem Verein oder ihrer Stiftung ein professionelles Fundraising aufbauen. Fallbeispiel und Checklisten ergänzen die Theorie. Nur wer weiß, was seinen Verein ausmacht, wer seine Spender kennt und eine langfristige Beziehung zu ihnen aufbaut sowie attraktive Fundraising-Projekte hat, kann erfolgreich um Unterstützung bitten.

Teil II – Digitales Fundraising für Vereine – So funktioniert’s!

Mittwoch, 16. Juni 2021, 17 Uhr

Referent: Alexis Seyfried, FundraisingBox (Wikando GmbH)

Was ist digitales Fundraising? Welche Möglichkeiten und Tools stehen Vereinen zur Verfügung? Welche Vorteile und welchen Nutzen können Vereine aus diesen Tools ziehen? Wie können Spendenaktionen erfolgreich durchgeführt und vermarktet werden? Neben hilfreichen Grundlagen, Tipps und Tricks, bietet das Online-Seminar Best-Practice-Beispiele und lässt genügend Raum für Fragen und Antworten.

Teil III – Der richtige Umgang mit Spenden – Spendenrecht und Spendenpraxis

Mittwoch, 23. Juni 2021, 17 Uhr

Referent: Wolfgang Pfeffer, Vereinsknowhow.de

Der Umgang mit Spenden wirft in gemeinnützigen Vereinen eine Vielzahl von Fragen auf. Das reicht vom korrekten Ausfüllen der Zuwendungsbestätigung bis zu Einzelfragen, wie z.B. ob für Preisnachlässe auf Rechnungen eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden darf. Unser Seminar stellt die steuerlichen Grundlagen dar und klärt alle Einzelfragen im Umgang mit Spenden, Werbung und Sponsoring.

Anmeldung:

Zur Anmeldung für eines oder mehrere Seminare der Veranstaltungsreihe schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Angabe Ihres Namens, Ihrer Organisation sowie Ihrer Mailadresse an westfalen-akademie@lagfa-nrw.de. Die Veranstaltungen bauen inhaltlich nicht aufeinander auf, eine Teilnahme an allen Terminen wird jedoch empfohlen.

Alle Workshops finden über das Konferenztool ZOOM statt. Für die optimale Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung sowie eine (integrierte) Kamera und ein (integriertes) Mikrofon an Ihrem Computer. Auch eine Teilnahme per Tablet oder Smartphone ist möglich.

Die Westfalen-Akademie ist ein gemeinsames Projekt der Stiftung Westfalen-Initiative, der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (lagfa NRW e.V.) und des Westfälischen Heimatbunds (WHB).

Ankündigung Fundraising-Reihe

  • Datum 12. Mai 2021
  • Schlagwörter Aktuelles, Termine