Stiftung Westfalen-Initiative > Aktuelles > Veranstaltungsreihe „Digitale Kommunikation“

Veranstaltungsreihe „Digitale Kommunikation“

Veranstaltungsreihe „Digitale Kommunikation“

Wie kann Kommunikation im Verein auf digitalem Wege funktionieren, nicht nur in Corona-Zeiten? Mit dieser Frage beschäftigte sich die von der Stiftung Westfalen-Initiative im Februar veranstaltete Workshop-Reihe. In drei aufeinander aufbauenden Workshops führte Referent Christian Müller von sozial-pr.net die Teilnehmenden an die Grundregeln der digitalen Kommunikation und an zahlreiche nützliche Tools heran, die zum Teil direkt ausprobiert werden konnten.

Im ersten Teil der Reihe drehte sich alles um die interne Kommunikation auf digitalem Wege, während die zweite Veranstaltung den Fokus auf die externe Kommunikation und Social Media legte. Im dritten Teil wurden schließlich weitere nützliche Tools vorgestellt, unter anderem zur Entscheidungsfindung und Aufgabenverteilung, aber auch zur Bildbearbeitung oder einfach nur zur Entspannung.

Die Workshop-Reihe richtete sich im Februar exklusiv an Vereine und Initiativen, die am Wettbewerb „WestfalenBeweger“ teilgenommen hatten. Aufgrund des Erfolgs des Angebots soll die Veranstaltungsreihe jedoch im Laufe des Jahres noch einmal wiederholt und auch für ein breiteres Publikum angeboten werden.

Über die entsprechenden Termine und Anmeldemöglichkeiten werden wir Sie rechtzeitig auf unserer Website informieren.

  • Datum 3. März 2021
  • Schlagwörter Aktuelles, Termine