Stiftung Westfalen-Initiative > Aktuelles > Tagung – Das Dorf in der Literatur (30.4.-1.5.2021)

Tagung – Das Dorf in der Literatur (30.4.-1.5.2021)

Tagung – Das Dorf in der Literatur

Die Akademie Franz-Hitze-Haus mit Sitz in Münster führt in Zusammenarbeit mit der Stiftung Westfalen-Initiative vom 30.4 bis 1.5.2021 ein Seminar mit dem Titel „Das Dorf in der Literatur“ durch.

Folgende zentrale Themen werden behandelt:

  • Auerbachs Dorfgeschichten und die Enstehung eines literarischen Modells
  • ‚Heimat‘-Suche in der Postmoderne
  • ‚Landlust‘: Regionalisierung und Globalisierung
  • Wo Gras gewachsen ist: Das Dorf als Geschichtsspeicher

Das Seminar wird durchgeführt von Prof. Dr. Cornelia Blasberg, Literaturwissenschaftlerin am Germanistischen Institut der WWU Münster.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Foto: © Mystic Art Design, Pixabay

  • Datum 24. November 2020
  • Schlagwörter Aktuelles, Termine