Stiftung Westfalen-Initiative > Aktuelles > „Engagiert im Verein“

„Engagiert im Verein“

„Engagiert im Verein“: Kostenlose Workshop-Reihe zum Vereinsrecht von der Stiftung Westfalen-Initiative und der FreiwilligenAgentur Münster

Verein und Ehrenamt spielen in Deutschland eine große Rolle für das gesellschaftliche Zusammenleben. Vereine sind gemeinschaftsbildend und übernehmen häufig wichtige gesellschaftliche Aufgaben. Daher hat es sich die Stiftung Westfalen-Initiative gemeinsam mit der FreiwilligenAgentur Münster auch 2021 zum Ziel gesetzt, den Einsatz Ehrenamtlicher speziell in Vereinen zu unterstützen. In insgesamt vier verschiedenen, kostenlosen Workshops werden zwischen Januar und April zentrale Vereinsthemen wie Steuerrecht, Gemeinnützigkeit, Buchführung und Öffentlichkeitsarbeit bearbeitet.

Die Workshops sind kostenfrei und finden entweder online oder im Gesundheitshaus Münster in der Gasselstiege 13, 48159 Münster statt. Weitere Informationen zu den Workshops sowie die Möglichkeit zur Anmeldung bietet die FreiwilligenAgentur Münster unter folgendem Link:

Informationen und Anmeldung zu den Seminaren der Workshop-Reihe „Engagiert im Verein“

 

Die Workshops im Einzelnen

Vereinssatzungen verstehen und gestalten

Los geht es am Donnerstag, den 21. Januar 2021 mit dem Workshop „Vereinssatzungen verstehen und gestalten“. Es wird um Frage der Ausgestaltung der Satzung gehen, um die vereinsrechtlichen Rahmenbedingungen bestmöglich zu nutzen. Der Referent Wolfgang Pfeffer von vereinsknowhow.de wird den Teilnehmenden dabei auch konkrete Verbesserungsvorschläge und Formulierungshilfen an die Hand geben.

Der Workshop ist kostenlos und findet online in der Zeit von 17:30 bis 19:30 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt über die FreiwilligenAgentur unter folgendem Link:

Anmeldung zum Online-Workshop „Vereinssatzungen verstehen und gestalten“ am 21.01.2021

 

Vereinsrecht – Aufgaben, Rechte und Haftung von Vereinsvorständen

Am Samstag, den 30. Januar 2021 gibt Dietmar Weidlich von der CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Workshop „Vereinsrecht – Aufgaben, Rechte und Haftung“ einen Überblick über die Rechte und Pflichten von Vorständen in Vereinen. Insbesondere die Frage nach dem persönlichen Haftungsrisiko und dessen Minderung wird dabei ein Rolle spielen

Der Workshop ist kostenfrei und findet online in der Zeit von 9:30 bis 12:30 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt über die FreiwilligenAgentur unter folgendem Link:

Anmeldung zum Online-Workshop „Vereinsrecht – Aufgaben, Rechte und Haftung von Vereinsvorständen“ am 30.01.2021

 

Führung und Kommunikation verteilter Teams – Aus dem Homeoffice, dem Büro, dem Café: Remote Work in der Vereinsarbeit

Im Seminar „Remote Work in der Vereinsarbeit “ soll es am Donnerstag, den 18. Februar 2021 um die besonderen Herausforderungen gehen, die sich in der Zusammenarbeit auf Distanz ergeben, wie wir sie durch die aktuelle Corona-Lage häufig erleben, die aber auch in der Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen ergeben können. Der Referent Christian Müller von Sozial-PR stellt in diesem Workshop praktische Tipps und Tools zur Verfügung, die die Zusammenarbeit im Digitalen zum Erfolg werden lassen.

Um von den Inhalten bestmöglich profitieren zu können, sollten die Teilnehmenden während des Seminars Zugriff auf digitale Endgeräte haben, mit denen sie die vorgestellten Tools direkt testen können. Der Workshop finden online in der Zeit von 17:30 bis 20:30 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt über die FreiwilligenAgentur unter folgendem Link:

Anmeldung zum Online-Workshop „Führung und Kommunikation verteilter Teams – Aus dem Homeoffice, dem Büro, dem Café: Remote Work in der Vereinsarbeit“ am 18.02.2021

 

Nachfolger gesucht! Vorstandsnachfolge in Vereinen

Den Abschluss der Workshop-Reihe rund um den Verein bildet das Präsenz-Seminar „Nachfolger gesucht! Vorstandsnachfolge in Vereinen“ am Samstag, 13. März 2021. Das Seminar beschäftigt sich mit der oft schwierigen Frage nach geeigneten Nachfolgern für Vorstandsposten im Verein. Wie das Thema Vorstandsnachfolge in die Planungen und Aktivitäten von Vereinen eingebunden werden kann und wie in dringenden Fällen gehandelt werden kann, erklärt Referent Bernd Hoeber.

Der Workshop ist kostenfrei. Er findet im Gesundheitshaus Münster, Gasselstiege 13 im Raum 403 statt, zwischen 9:30 und 15:00 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über die FreiwilligenAgentur unter folgendem Link:

Anmeldung zum Workshop „Nachfolger gesucht! Vorstandnachfolge in Vereinen“ am 13.03.2021

 

 

  • Datum 8. Dezember 2020
  • Schlagwörter Aktuelles, Termine