Stiftung Westfalen-Initiative > Pressearchiv > Von der Ersthilfe zur Integrationsarbeit

Von der Ersthilfe zur Integrationsarbeit

Nachdem die erste Not der Ankömmlinge gelindert war, hat die Flüchtlingshilfe Schieder-Schwalenberg verstärkt die individuellen Bedürfnisse der Neubürger ins Zentrum ihrer Aktivitäten gerückt. Mit diesem Ansatz ist die Aktion Flüchtlingshilfe eines von zehn Starterprojekten des Ehrenamtswettbewerbs WestfalenBeweger 2018/19.


PM WestfalenBeweger Flüchtlingshilfe Schieder-Schwalenberg

Von der Ersthilfe zur Integrationsarbeit

Nachdem die erste Not der Ankömmlinge gelindert war, hat die Flüchtlingshilfe Schieder-Schwalenberg verstärkt die individuellen Bedürfnisse der Neubürger ins Zentrum ihrer Aktivitäten gerückt. Mit diesem Ansatz ist die Aktion Flüchtlingshilfe eines von zehn Starterprojekten des Ehrenamtswettbewerbs WestfalenBeweger 2018/19.


PM WestfalenBeweger Flüchtlingshilfe Schieder-Schwalenberg