Die Projekte

Verwaltungsstrukturreform

Stiftung und Verein Westfalen-Initiative bemühen sich mit spürbarem Erfolg darum, die Debatte um die Verwaltungsstrukturreform in NRW mit substantiellen Beiträgen zu bereichern und zu versachlichen. Es geht der Westfalen-Initiative nicht zuletzt darum, die Zukunft Westfalens zu sichern und seine Einheit zu wahren - gemäß ihrem Satzungsauftrag.

Zum Projekt

Verbundschule

Die demographische Entwicklung und das veränderte Bildungsverhalten der Eltern (insbesondere die schwindende Akzeptanz der Hauptschulen), haben dazu geführt, dass Kommunen ihr Sekundarschulangebot „zukunftsfähig“ machen wollen, um als Wohnort für junge Familien und Standort für Betriebsansiedlungen attraktiv zu bleiben. Im Rahmen eines Forschungsprojekts, findet - einerseits - ein wissenschaftliches Monitoring statt, d.h. die fachliche Unterstützung im Prozess der Konzeptentwicklung und Implementierung der einzelnen Schulreformprojekte und - andererseits - die empirische Analyse der damit verbundenen regionalen und überregionalen Prozesse.

Zum Projekt